Zuletzt besucht:
Erstellt von Elisabeth am 30. Oktober 2017, um 13:39 Uhr

Aus Tiroler Dialektarchiv

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Standardisiertes Stichwort |Stichwort=Oanagel |HatBedeutung=Bedeutung 48 |Wortart=unklar |Numerus_Substantiv= |Genus_Substantiv= |Kasus_Substantiv= |Person_V…“)
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Standardisiertes Stichwort
 
{{Standardisiertes Stichwort
|Stichwort=Oanagel
+
|Stichwort=Oanagel/oanageln
 
|HatBedeutung=Bedeutung 48
 
|HatBedeutung=Bedeutung 48
 
|Wortart=unklar
 
|Wortart=unklar

Aktuelle Version vom 10. November 2017, 09:38 Uhr

Dieses standardisierte Stichwort wird von 3 belegnahen Stichwort(en) benutzt.

Stichwort Oanagel/oanageln
Hat Bedeutung Schmerz erfrorener Fingerspitzen
  • Schaufensterseite: Ja wahr
Oanageloanageln
Wortart unklar
Bemerkung
Weitere Informationen














[Bearbeiten] Belegnahe Stichwörter


[Bearbeiten] Neue Stichworte anlegen

[Bearbeiten] Karte

Die Karte wird geladen …
Die Belege gelten nur für den Erhebungszeitraum.


Diese Seite wurde zuletzt am 10. November 2017 um 09:38 Uhr geändert.Diese Seite wurde bisher 325-mal abgerufen.