Zuletzt besucht:
Erstellt von Julia am 9. Mai 2018, um 10:31 Uhr

Aus Tiroler Dialektarchiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

Agglutinationist ein Vorgang, bei dem sich Laute oder darüberhinausgehende Einheiten an ein anderes Wort anheften. Davon sind oft Präpositionen oder Artikel betroffen, die sich mit einem nachfolgenden Wort verbinden. Im Dialekt ist dies häufig zu beobachten, wie etwa bei ''Nåpm'' für 'Atem', das aus ''n Åpm'' hervorgeht, oder ''Nahle'', einem Werkzeug zum Vorstechen von Löchern, dem ''n Ahle'' zugrunde liegt.

ist ein Vorgang, bei dem sich Laute oder darüberhinausgehende Einheiten an ein anderes Wort anheften. Davon sind oft Präpositionen oder Artikel betroffen, die sich mit einem nachfolgenden Wort verbinden. Im Dialekt ist dies häufiger zu beobachten wie etwa bei Nåpm für 'Atem', das aus n Åpm hervorgeht, oder Nahle, einem Werkzeug zum Vorstechen von Löchern, dem n Ahle zugrunde liegt.


Zurück zum Glossar

Fakten zu „Glossar:Eintrag 019RDF-Feed
Glossary-OriginalpagetitleGlossar:Eintrag 019
SeitentitelGlossareintrag "Agglutination" +
SortKeyAGGLUTINATION
Glossary-DefinitionDieses Attribut ist ein Spezialattribut in diesem Wiki.ist ein Vorgang, bei dem sich Laute oder dist ein Vorgang, bei dem sich Laute oder darüberhinausgehende Einheiten an ein anderes Wort anheften. Davon sind oft Präpositionen oder Artikel betroffen, die sich mit einem nachfolgenden Wort verbinden. Im Dialekt ist dies häufiger zu beobachten wie etwa bei Nåpm für 'Atem', das aus n Åpm hervorgeht, oder Nahle, einem Werkzeug zum Vorstechen von Löchern, dem n Ahle zugrunde liegt.on Löchern, dem n Ahle zugrunde liegt.
Glossary-LinkDieses Attribut ist ein Spezialattribut in diesem Wiki.Glossar#Agglutination +
Glossary-TermDieses Attribut ist ein Spezialattribut in diesem Wiki.Agglutination +