Zuletzt besucht:
Erstellt von WikiSysop am 8. Mai 2018, um 11:06 Uhr

Aus Tiroler Dialektarchiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

LexemAls Lexem bezeichnet man eine abstrakte Bedeutungseinheit einer Sprache. z.B.: (ich) singe, (du) singst, (er) singt, (wir) singen, (ihr) singt, (sie) singen: 4 verschiedene Wortformen, 6 syntaktische Wörter, 1 Lexem.

Als Lexem bezeichnet man eine abstrakte Bedeutungseinheit einer Sprache.

z.B.: (ich) singe, (du) singst, (er) singt, (wir) singen, (ihr) singt, (sie) singen: 4 verschiedene Wortformen, 6 syntaktische Wörter, 1 Lexem.


Zurück zum Glossar

Fakten zu „Glossar:Eintrag 001RDF-Feed
Glossary-OriginalpagetitleGlossar:Eintrag 001
SeitentitelGlossareintrag "Lexem" +
SortKeyLEXEM
Glossary-DefinitionDieses Attribut ist ein Spezialattribut in diesem Wiki.Als Lexem bezeichnet man eine abstrakte Bedeutungseinheit einer Sprache. z.B.: (ich) singe, (du) singst, (er) singt, (wir) singen, (ihr) singt, (sie) singen: 4 verschiedene Wortformen, 6 syntaktische Wörter, 1 Lexem.
Glossary-LinkDieses Attribut ist ein Spezialattribut in diesem Wiki.Glossar#Lexem +
Glossary-TermDieses Attribut ist ein Spezialattribut in diesem Wiki.Lexem +
Diese Seite wurde zuletzt am 23. Mai 2018 um 11:59 Uhr geändert.Diese Seite wurde bisher 52-mal abgerufen.