Zuletzt besucht:
Erstellt von WikiSysop am 14. August 2013, um 18:11 Uhr

Aus Tiroler Dialektarchiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

Du bist nicht berechtigt, die Seite zu bearbeiten. Grund:

Diese Aktion ist auf Benutzer beschränkt, die der Gruppe „Benutzer“ angehören.


Du kannst den Quelltext dieser Seite betrachten und kopieren:

Zurück zur Seite Frage 3.190.13 "die beim Kochen von Gries- oder Milchbrei sich am Pfannenboden bildende Kruste, die sehr gerne gegessen wird ("Schere", "Prinzen")".