Zuletzt besucht:
Erstellt von WikiSysop am 14. August 2013, um 17:13 Uhr

Aus Tiroler Dialektarchiv

Version vom 14. August 2013, 17:13 Uhr von WikiSysop (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fragenummer 01
Frage Wie nennt man das Geläute, das die Kühe auf der Weide tragen (ev. diff. Talweide /Almweide) sachl. fixieren! Hauptgesichtspunkte: geschmiedet/gegossen a. (Herstellung) b. gebaucht, eckig (Öffnungsquerschnitt) c. Glocken d. Ziegen "Glöcklein" Dim.Die Zeichenkette „"Frage 2.009.01 … löcklein" Dim.""“ ist zu lang.
Fragebuchseite Fragebuchseite 2.009
Fragebuchfassung 2

Standardisierte Stichworte für diese Frage

Fakten zu „Frage 2.009.01RDF-Feed
FrageWie nennt man das Geläute, das die Kühe auf der Weide tragen (ev. diff. Talweide /Almweide) sachl. fixieren! Hauptgesichtspunkte: geschmiedet/gegossen a. (Herstellung) b. gebaucht, eckig (Öffnungsquerschnitt) c. Glocken d. Ziegen "Glöcklein" Dim. +
Fragebuchfassung2 +
Fragebuchseite009 +
Fragenummer01 +
Ist enthalten inFragebuchseite 2.009 +
Seitentitel
Diese Seite wurde zuletzt am 14. August 2013 um 17:13 Uhr geändert.Diese Seite wurde bisher 59-mal abgerufen.