Zuletzt besucht:
Erstellt von Csat6948 am 5. August 2020, um 10:59 Uhr

Aus Tiroler Dialektarchiv

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem Benutzer wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Beleg
 
{{Beleg
 
|Fragebuch=Fragebuch 3
 
|Fragebuch=Fragebuch 3
|Beantwortet=Frage_3.197
+
|Beantwortet=Frage 3.197.08
 
|HatBedeutung=Bedeutung 109
 
|HatBedeutung=Bedeutung 109
 
|Belegt=BSW 1720
 
|Belegt=BSW 1720
 
|Originalbeleg=tʀɔ̎̄m
 
|Originalbeleg=tʀɔ̎̄m
|OriginalbelegJSON="[116, 640, 596, 782, 772, 109]"
+
|OriginalbelegJSON=[116,640,596,782,772,109]
 
|VereinfachterBeleg=trööm
 
|VereinfachterBeleg=trööm
 
|Anmerkungen=Ogonek unter ɔ̎̄
 
|Anmerkungen=Ogonek unter ɔ̎̄

Aktuelle Version vom 19. August 2020, 10:53 Uhr

Bestand Obergurgl
Originalbeleg
tʀɔ̎̄m
Vereinfachter Beleg trööm Marker3.png
Explorationsvermerk
Anmerkungen Ogonek unter ɔ̎̄
Beleg für folgendes Stichwort

Troum, Troom, Trööm, Trååm, Traum nom.sg.m. / Trööm nom.sg.m.

Bedeutung Traum
Beantwortet Frage Frage 3.197.08 ""Traum" (heut hab ich einen schönen ... gehabt)" "Traum" (heut hab ich einen schönen ... gehabt)
Aus Fragebuch Fragebuch 3
Ort Österreich Nordtirol Imst Obergurgl Sölden

[Bearbeiten] Angehängte Dateien


Neue Datei hochladen

trom
Diese Seite wurde zuletzt am 19. August 2020 um 10:53 Uhr geändert.Diese Seite wurde bisher 66-mal abgerufen.