Zuletzt besucht:
Erstellt von Julia am 23. Januar 2017, um 12:44 Uhr

Aus Tiroler Dialektarchiv

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Belegnahes Stichwort |Stichwort=Wegstoerfen |Standardisiert=SSW 283 |Wortart=Substantiv |Numerus_Substantiv=Singular |Genus_Substantiv=maskulin |Kasus_Substa…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Belegnahes Stichwort
 
{{Belegnahes Stichwort
|Stichwort=Wegstoerfen
+
|Stichwort=Wegstoarfen (VB neu)
 
|Standardisiert=SSW 283
 
|Standardisiert=SSW 283
 
|Wortart=Substantiv
 
|Wortart=Substantiv

Version vom 30. Januar 2017, 13:32 Uhr

Dieses belegnahe Stichwort wird von 2 Beleg(en) benutzt.

Stichwort Wegstoarfen (VB neu)
Standardisiertes Stichwort Muramangg- nom.sg.n.
Hat Wortstamm
WegstoarfenVBneu
Wortart Substantiv
Numerus Singular
Genus maskulin
Kasus Nominativ
Bemerkung
Weitere Informationen














Inhaltsverzeichnis

Neue Stichworte anlegen

Historisierende Stichwörter

Karte

Die Karte wird geladen …
Belege gelten für Erhebungszeitraum.
Vereinfachter Beleg
Marker7.png weggschtoarfen
Marker8.png weggschtåarfen

Liste der Belege

Beleg Vereinfachter Beleg Ort Originalbeleg Explorator in Explorationsvermerk
Beleg 2170-0/8 weggschtoarfen St. Leonhard im Pitztal Gabriel, Eugen Pl., Gm. I, 3 Namen
Beleg 2170-0/6 weggschtåarfen St. Leonhard im Pitztal Gabriel, Eugen Sg. m.
Fakten zu „BSW 221RDF-Feed
Genusmaskulin +
Kartentext
KasusNominativ +
Normalisiertes StichwortWegstoarfenVBneu +
NumerusSingular +
SeitentitelWegstoarfen (VB neu) nom.sg.m. +
StandardisiertMuramangg- nom.sg.n. +
StichwortWegstoarfen (VB neu) +
WortartSubstantiv +