Zuletzt besucht:

Aus Tiroler Dialektarchiv

Wechseln zu: Navigation, Suche
Fragebuchseite 3.021/022
Fragebuchfassung 3  +
Fragebuchseite 021/022  +
Ist enthalten in Fragebuch 3 +
Sachbereich Schafe  +
Hat AbfrageDieses Attribut ist ein Spezialattribut in diesem Wiki. Fragebuchseite 3.021/022 + , Fragebuchseite 3.021/022 + , Fragebuchseite 3.021/022 + , Fragebuchseite 3.021/022 +
Kategorien Fragebuchseite  +
Zuletzt geändertDieses Attribut ist ein Spezialattribut in diesem Wiki. 14 August 2013 16:11:34  +
verstecke Attribute die hierhin verlinken 
Frage 3.021/022.01 "Schafe sind nie einzeln, sondern in einer..."Kutte", "Herde", "Rudel" (Schafherde)" + , Frage 3.021/022.02 "Die Stimme des Schafes (Ein Hund tut bellen, aber ein Schaf..."plärren")" + , Frage 3.021/022.03 "Falls gemeinsame Schafweide, wie nennt man den Schafhirten ("Schäfer", "-hirt")" + , Frage 3.021/022.04 "Lautung und Bed. von "Pferch" (zaunartige, bewegliche Einfriedung)" + , Frage 3.021/022.05 "Die Schafe "scheren"/"geschoren"Inf.+Ptz." + , Frage 3.021/022.06 "Vorrichtung,um den Schafen beim Scheren die Füße festzuhalten ("Schafkluppe", "Spoje")" + , Frage 3.021/022.07 "Lautung und Bed. von "Schragen" (Gestell mit Sprossen,worauf man Schafe beim Scheren, Schlachten legt)" + , Frage 3.021/022.08 "Die Schaflaus in der Wolle, auch bei andern Tieren "Zecke"/"Zecken" Sg./Pl. (Man muß aufpassen, daß der Kopf des Tieres nicht in der Haut bleibt)" + , Frage 3.021/022.09 ""ver(ent)laufen"" + Ist enthalten in
 

 

Bitte den Namen einer Seite angeben, um mit dem Browsen zu beginnen.