Zuletzt besucht:

Aus Tiroler Dialektarchiv

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bestätigt durch
Archivnummer: 6150-0
Gemeinde Nauders
Ort Nauders
Aussprache Ortsname
Aussprache Einwohner
Aussprache Einwohnerin
Geo-Standort 46.892104,10.504545
Erstellt durch Gabriel, Eugen
Entstehungszeitraum 1970-1977
Bezirk Landeck
Standort Innsbruck
Land Nordtirol
Staat Österreich
Original Original
Anmerkungen des Explorators
Anmerkungen
Zusätzliches Material
Höhe 1394
Fragebuch Fragebuch 2

Die Karte wird geladen …

Belege für Bestand 6150-0

  Frage Wortlaut der Frage Originalbeleg
Beleg 6150-0/60 Frage 2.185.04 "Die Schimmelflecken a) an Kleidern, Wäsche ("Damfleck") b) an Eßwaren u. ä. ("Schimmel")" Die Schimmelflecken a) an Kleidern, Wäsche ("Damfleck") b) an Eßwaren u. ä. ("Schimmel")
Beleg 6150-0/94 Frage 3.048.02 "Die ortsüblichen Heutrockengestelle ("Heinzen", "Stangger", "Hifler")" Die ortsüblichen Heutrockengestelle ("Heinzen", "Stangger", "Hifler") hų̄əntsl
Beleg 6150-0/67 Frage 2.174.01 "Wie heißt das Küchengewächs, das, wenn man es schneidet, zu Tränen reizt ("Zwiebel")" Wie heißt das Küchengewächs, das, wenn man es schneidet, zu Tränen reizt ("Zwiebel") tswį̄fl
Beleg 6150-0/57 Frage 2.196.12 ""Feuer" (im Herd macht man ein...)" "Feuer" (im Herd macht man ein...)
Beleg 6150-0/36 Frage 2.179.04 "Schnarchen ("raffeln")" Schnarchen ("raffeln")
Beleg 6150-0/35 Frage 2.131.03 ""ich lasse dich nicht gehen" Ind. Präs. alle Personen, Inf. + Ptz. von "lassen" (Ev. Sätze: im Stich lassen" "ich lasse dich nicht gehen" Ind. Präs. alle Personen, Inf. + Ptz. von "lassen" (Ev. Sätze: im Stich lassen
Beleg 6150-0/28 Frage 2.202.02 "Blindekuh spielen" Blindekuh spielen
Beleg 6150-0/49 Frage 2.183.03 ""das Hemd" Sg./Pl." "das Hemd" Sg./Pl. α hęm̄ət
Beleg 6150-0/39 Frage 2.133.02 "die Ameise (mit unbest. Art.) Sg./Pl." die Ameise (mit unbest. Art.) Sg./Pl. ọ̄u̯^mǭəʃə
Beleg 6150-0/45 Frage 2.184.02 ""(die) Ferse" (Lautung!)" "(die) Ferse" (Lautung!)
Beleg 6150-0/12 Frage 2.124.08 "(er hat es auf dem) "Herz" a. "Leber"" (er hat es auf dem) "Herz" a. "Leber"
Beleg 6150-0/13 Frage 2.122.05 "In die Hand gedrungener Holzsplitter (ter den Nagel, sehr schmerzhaft)" In die Hand gedrungener Holzsplitter (ter den Nagel, sehr schmerzhaft) ən šīf͓r
Beleg 6150-0/51 Frage 2.151.13 ""ein hoher Baum" / "hohe Bäume"" "ein hoher Baum" / "hohe Bäume"
Beleg 6150-0/97 Frage 2.182.11 ""Traum" (ein schöner...)" "Traum" (ein schöner...) trām
Beleg 6150-0/62 Frage 2.154/155.06 "die steile Felswand ("Palven", "Ofen")" die steile Felswand ("Palven", "Ofen")
Beleg 6150-0/50 Frage 2.151.13 ""ein hoher Baum" / "hohe Bäume"" "ein hoher Baum" / "hohe Bäume"
Beleg 6150-0/95 Frage 2.194.10 "Die Türklinke" Die Türklinke šnǫ᪻llə
Beleg 6150-0/64 Frage 2.196.03 "Das Kanapee, Sofa (bankartige, bequeme Sitz- und Schlafgelegenheit" Das Kanapee, Sofa (bankartige, bequeme Sitz- und Schlafgelegenheit
Beleg 6150-0/34 Frage 2.120.08 "blauer (grüner) Flecken auf der Haut infolge Schlag oder Kneifen a) auf der"Haut" b) unter dem Fingernagel (der Nagel geht weg" blauer (grüner) Flecken auf der Haut infolge Schlag oder Kneifen a) auf der"Haut" b) unter dem Fingernagel (der Nagel geht weg
Beleg 6150-0/71 Frage 2.188.02 "Der runde, harte Brotanschnitt, ev. diff. a) beim Rundbrot ("Ränftel") b) beim Langbrot (an beiden Seiten)" Der runde, harte Brotanschnitt, ev. diff. a) beim Rundbrot ("Ränftel") b) beim Langbrot (an beiden Seiten) tsįp̄fə^l
Beleg 6150-0/79 Frage 3.137.07 "der feine Dunst bei Schönwetter" der feine Dunst bei Schönwetter
Beleg 6150-0/77 Frage 2.138.03 ""ich habe den Schnupfen" (wenn die Nase läuft) ("Straugget", "Sucht")" "ich habe den Schnupfen" (wenn die Nase läuft) ("Straugget", "Sucht") t štrâu̯ꭓə
Beleg 6150-0/61 Frage 2.133.01 "Der Ohrwurm" Der Ohrwurm
Beleg 6150-0/86 Frage 2.164.10 ""Wolle" (was das Schaf liefert)" "Wolle" (was das Schaf liefert)
Beleg 6150-0/58 Frage 2.185.01 "Rock der männlichen Alltagskleidung (mit best. Art.)" Rock der männlichen Alltagskleidung (mit best. Art.) α rọkꭓ
Beleg 6150-0/52 Frage 2.137.13 ""ich habe..., es tut mich...(Kuhnagel)" (Schmerz der erfrorenen Fingerspitzen)" "ich habe..., es tut mich...(Kuhnagel)" (Schmerz der erfrorenen Fingerspitzen)
Beleg 6150-0/92 Frage 2.135.01 "Das Eichhörnchen" Das Eichhörnchen ǭəꭓərdlə
Beleg 6150-0/3 Frage 2.135.03 "das Murmeltier (nur alpin)" das Murmeltier (nur alpin) α pųrmę᪻́ntə
Beleg 6150-0/53 Frage 2.137.13 ""ich habe..., es tut mich...(Kuhnagel)" (Schmerz der erfrorenen Fingerspitzen)" "ich habe..., es tut mich...(Kuhnagel)" (Schmerz der erfrorenen Fingerspitzen)
Beleg 6150-0/37 Frage 2.187.06 "Der geschlagene Rahm (mehr städtisch" Der geschlagene Rahm (mehr städtisch
Beleg 6150-0/59 Frage 2.185.01 "Rock der männlichen Alltagskleidung (mit best. Art.)" Rock der männlichen Alltagskleidung (mit best. Art.) tšo̩l̄dr
Beleg 6150-0/44 Frage 2.148.12 ""dort drüben" (da+ent)" "dort drüben" (da+ent)
Beleg 6150-0/24 Frage 2.184.05 "Pantoffeln Sg./Pl. (in der Stube)" Pantoffeln Sg./Pl. (in der Stube)
Beleg 6150-0/96 Frage 2.020.04 "Das Junge bis ca. 1/2 Jahr" Das Junge bis ca. 1/2 Jahr lamplį̨
Beleg 6150-0/14 Frage 2.027/028.10 "Die Biene Sg./Pl. ("Imme","Bei,-vogel")" Die Biene Sg./Pl. ("Imme","Bei,-vogel") pâi̯ə
Beleg 6150-0/68 Frage 2.137.06 ""Nebel"" "Nebel"
Beleg 6150-0/4 Frage 2.164.06 ""Faden" Sg./Pl. s. 168/R" "Faden" Sg./Pl. s. 168/R
Beleg 6150-0/93 Frage 2.135.01 "Das Eichhörnchen" Das Eichhörnchen ǭəꭓərlį
Beleg 6150-0/2 Frage 2.167.02 "(morgen haben wir ...) "Wäsche"" (morgen haben wir ...) "Wäsche" wa=S
Beleg 6150-0/75 Frage 2.154/155.13 ""Da würde ich mich fürchten"" "Da würde ich mich fürchten"
Beleg 6150-0/8 Frage 2.133.10 "Der Schmetterling ("Faifalter")" Der Schmetterling ("Faifalter")
Beleg 6150-0/43 Frage 2.133.05 "Was macht sie...? (das Spinngewebe, an der Decke, in Winkeln)" Was macht sie...? (das Spinngewebe, an der Decke, in Winkeln)
Beleg 6150-0/69 Frage 2.137.06 ""Nebel"" "Nebel"
Beleg 6150-0/48 Frage 2.130.05 "Womit betet man den Rosenkranz? ("Bete", "Nuster")" Womit betet man den Rosenkranz? ("Bete", "Nuster")
Beleg 6150-0/16 Frage 2.151.09 "Wo ist der Same drin? a) Tannenzapfen b) Fichtenzapfen c) Föhrenzapfen d) Zirbenzapfen" Wo ist der Same drin? a) Tannenzapfen b) Fichtenzapfen c) Föhrenzapfen d) Zirbenzapfen
Beleg 6150-0/85 Frage 2.185.22 "von "klein": "groß" /"größer"" von "klein": "groß" /"größer"
Beleg 6150-0/80 Frage 3.137.07 "der feine Dunst bei Schönwetter" der feine Dunst bei Schönwetter
Beleg 6150-0/65 Frage 2.163.07 ""haben" (Inf., Ptz., alle Pers. im Präs.) ich habe Hunger, du hast ... man kann nicht alles haben ich habe gehabt" "haben" (Inf., Ptz., alle Pers. im Präs.) ich habe Hunger, du hast ... man kann nicht alles haben ich habe gehabt
Beleg 6150-0/23 Frage 2.207.09 "kleine Kinder haben im Mund einen ... a) der Gummisauger b) der Saugbeutel (aus Leinen, mit Mus u. dgl." kleine Kinder haben im Mund einen ... a) der Gummisauger b) der Saugbeutel (aus Leinen, mit Mus u. dgl.
Beleg 6150-0/47 Frage 2.068.17 ""Kastanien" (wilde/echte)" "Kastanien" (wilde/echte)
… weitere Ergebnisse

Angehängte Dateien

Keine

Neue Datei hochladen

Diese Seite wurde zuletzt am 2. September 2013 um 14:32 Uhr geändert.Diese Seite wurde bisher 177-mal abgerufen.