Zuletzt besucht:
Erstellt von Yvonne am 19. November 2015, um 13:41 Uhr

Aus Tiroler Dialektarchiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieses belegnahe Stichwort wird von 7 Beleg(en) benutzt.

Stichwort Weisch(e)
Standardisiertes Stichwort Wesch(e) nom.sg.f.
Hat Wortstamm wesche nom.sg.f.
Weische
Wortart Substantiv
Numerus Singular
Genus feminin
Kasus Nominativ
Bemerkung
Weitere Informationen














Inhaltsverzeichnis

Neue Stichworte anlegen

Historisierende Stichwörter

Karte

Die Karte wird geladen …
Der folgende Fehler wurde in der Syntax gefunden:
*Sternchen (Asterisk); bezeichnet eine Form, die sprachgeschichtlich nicht schriftlich belegt, sondern nur erschlossen ist „46.82654,12.842742~d¶lsach 🔊 🖼 🗒~weisch

cm~datei:marker7.png; 46.808381,12.369922~innervillgraten 🔊 🖼 🗒~weische
wei“ ist kein gültiger Parameter.
Belege gelten für Erhebungszeitraum.
Vereinfachter Beleg
Marker7.png weisch
Marker8.png weische
Marker9.png weⁱsch
Marker10.png weⁱsche

Liste der Belege

Beleg Vereinfachter Beleg Ort Originalbeleg Explorator in Explorationsvermerk
Beleg 7270-0/21 weische Schlaiten w3ei0s,E Lipold, Günter
Beleg 7000-0/14 weische Innervillgraten wei=S,e Lipold, Günter
Beleg 7051-0/24 weⁱsche Bannberg w3.ei0s,e Schabus, Wilfried
Beleg 7230-0/19 weische Prägraten am Großvenediger w3ei?S:e Lipold, Günter
Beleg 7180-0/24 weⁱsch Nikolsdorf Mair
Beleg 7150-0/22 weische Leisach w#ei0Qs+,e Mair
Beleg 7070-0/26 weisch Dölsach Mair
Diese Seite wurde zuletzt am 15. Oktober 2018 um 14:47 Uhr geändert.Diese Seite wurde bisher 55-mal abgerufen.