Zuletzt besucht:
Erstellt von Julian am 29. Januar 2018, um 11:07 Uhr

Aus Tiroler Dialektarchiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieses belegnahe Stichwort wird von 25 Beleg(en) benutzt.

Stichwort Prente
Standardisiertes Stichwort Prente nom.sg.f.
Hat Wortstamm
Prente
Wortart Substantiv
Numerus Singular
Genus
Kasus Nominativ
Bemerkung
Weitere Informationen














Inhaltsverzeichnis

Neue Stichworte anlegen

Historisierende Stichwörter

Karte

Die Karte wird geladen …
Belege gelten für Erhebungszeitraum.
Vereinfachter Beleg
Marker7.png a prennte
Marker8.png a prente
Marker9.png a pränta
Marker10.png a pränte
Marker11.png prennte
Marker12.png prente
Marker13.png prännte
Marker14.png pränta
Marker15.png pränte
Marker16.png tia prente

Liste der Belege

Beleg Vereinfachter Beleg Ort Originalbeleg Explorator in Explorationsvermerk
Beleg 8360-0/71 tia prente Weißenbach am Lech König, Werner f. syn.; wenns recht kalt ist und am Lech der Nebel aufsteigt;
Beleg 2202-0/66 a pränta Vent Gabriel, Eugen kalter Talnebel; hier kommt sie selten herein; Längenfeld ist so 'präntikch'
Beleg 8310-0/67 prente Steeg Gabriel, Eugen kalter Nebel im Winter
Beleg 6190-0/73 prente Prutz Gabriel, Eugen m
Beleg 2170-0/78 pränte St. Leonhard im Pitztal Gabriel, Eugen kalter Talnebel, vom Tal herein;
Beleg 2160-0/70 prännte Roppen Gabriel, Eugen sugg.; wenn dicker Nebel liegt
Beleg 2120-0/76 a pränte Nassereith Gabriel, Eugen f. sugg.; im Herbst; wenn die Sonne kommt, geht sie weg;
Beleg 2200-0/73 a pränta Sölden Gabriel, Eugen sugg.; kalter Nebel;
Beleg 8010-0/72 prennte Bach Gabriel, Eugen sugg., Nebel bei Kälte
Beleg 2220-0/70 pränte Tarrenz Gabriel, Eugen sugg. m.; wenn es feucht neblig ist
Beleg 2201-0/67 pränta Obergurgl Gabriel, Eugen sugg.; kalter Nebel
Beleg 2020-0/75 a pränte Haiming Gabriel, Eugen sugg.; syn. zu 'neiwl'
Beleg 8300-0/69 prente Stanzach Gabriel, Eugen f.; kalter Nebel
Beleg 6300-0/76 prente Zams Gabriel, Eugen sugg. m.; Bodennebel im Tal
Beleg 6110-0/74 prente Kaunertal König, Werner eher
Beleg 2150-0/76 a prente Rietz Gabriel, Eugen dicker Nebel, meistens kalt
Beleg 2230-0/70 a pränta Umhausen Gabriel, Eugen sugg. f.; im Winter
Beleg 6150-0/69 prennte Nauders Gabriel, Eugen sugg. syn zu 'neiwl'
Beleg 2240-0/65 prennte Wenns Gabriel, Eugen sugg. f.; syn. zu 'neiwl'
Beleg 8130-0/72 prente Häselgehr König, Werner ist 'hooler neebl' im Herbst. Wenn Nebel durch die Berge zieht.
Beleg 2080-0/65 a pränta Längenfeld Gabriel, Eugen sugg.; kalter Talnebel
Beleg 2010-0/75 prente Arzl im Pitztal Gabriel, Eugen syn.
Beleg 6170-0/72 a prennte Pfunds Gabriel, Eugen rep.
Beleg 6240-0/66 prennte Serfaus Gabriel, Eugen Gf.; Es ist 'prentni';
Beleg 2180-0/75 a pränta Sautens Gabriel, Eugen meistens ist er kühl
Diese Seite wurde zuletzt am 29. Januar 2018 um 11:07 Uhr geändert.Diese Seite wurde bisher 68-mal abgerufen.