Zuletzt besucht:
Erstellt von Julian am 31. Januar 2018, um 16:49 Uhr

Aus Tiroler Dialektarchiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieses belegnahe Stichwort wird von 8 Beleg(en) benutzt.

Stichwort schwil
Standardisiertes Stichwort schwül sg.nom.pos.
Hat Wortstamm
schwil
Wortart Adjektivauch ''Eigenschaftswort''. ''Adjektiv'' und ''Eigenschaftswort'' sind Bezeichnungen für eine Wortart, die die Beschaffenheit und Eigenschaft eines Gegenstands oder Vorgangs bestimmt, z.B. schönes, großes, altes, hölzernes Haus''.
Numerus Singular
Genus
Kasus Nominativ
Komparation Positiv
Bemerkung
Weitere Informationen














Inhaltsverzeichnis

Neue Stichworte anlegen

Historisierende Stichwörter

Karte

Die Karte wird geladen …
Belege gelten für Erhebungszeitraum.
Vereinfachter Beleg
Marker7.png kschwillig
Marker8.png schwiil
Marker9.png schwil
Marker10.png schwilig
Marker11.png schwill
Marker12.png schwilli
Marker13.png schwüü

Liste der Belege

Beleg Vereinfachter Beleg Ort Originalbeleg Explorator in Explorationsvermerk
Beleg 2180-0/88 schwilig Sautens Gabriel, Eugen Gf.
Beleg 2160-0/78 schwilig Roppen Gabriel, Eugen heute ist es...; alt, entspricht 'dunstig'
Beleg 6190-0/83 schwiil Prutz Gabriel, Eugen
Beleg 2010-0/82 schwil Arzl im Pitztal Gabriel, Eugen ist es; heiß ohne Wind;
Beleg 3340-0/84 kschwillig Neustift im Stubaital Gabriel, Eugen +Vok; schwül
Beleg 7000-0/80 schwill Innervillgraten Lipold, Günter
Beleg 4060-0/84 schwüü Hopfgarten im Brixental Schabus, Wilfried
Beleg 6070-0/74 schwilli Grins Gabriel, Eugen vor Gewitter
Diese Seite wurde zuletzt am 31. Januar 2018 um 17:15 Uhr geändert.Diese Seite wurde bisher 69-mal abgerufen.