Modul 6 - Wirtschaftlichkeits- und Nachhaltigkeitsbewertung

From ComSysBau
Jump to: navigation, search

Modul 6 - Wirtschaftlichkeits- und Nachhaltigeitsbewertung

Ziel: Es wird Grundwissen zur ökonomischen, ökologischen und Nachhaltigkeitsbewertungen von Gebäuden und Bauprodukten vermittelt. (zuständig: Florian Gschösser)

Modul 6.1 – Ausschreibung und Kalkulation für den Holzbau

Ausschreibung und Kalkulation für den Holzbau, Leistungsbeschreibungen im Holzbau (LBH) und Besonderheiten für CNC gefertigte Bauweisen. LG 36 kommt im Sommer neu und endgültig heraus – daher Termin im Herbst!

Vortragende: Jörg Koppelhuber (TU Graz)

Inhaltsangabe des Seminars:

  • Standardleistungsbeschreibung Holzbau – neue LG36
  • Kalkulation gemäß ÖNB 2061
  • Mittellohnpreisbildung (K3) und Detailkalkulation (K7)
  • Standardkalkulation im Auer Success
  • Kalkulationsansätze im Holzbau und der Verbindungstechnik
  • Werkvertragsnorm ÖN B 2215
  • Kostenvergleiche im Holzbau

Termine:

  • Modul 6.1 A, am 04.10.2018 im SR 219, Campus Technik Uni Innsbruck
  • Modul 6.1 B, am 05.10.2018 im SR 219, Campus Technik Uni Innsbruck - entfällt

Programm: ComSysBau_Programm_Modul 6.1.pdf

Unterlagen:

M 6.1 Ausschreibung und Kalkulation im Holzbau I.pdf

M 6.1 Ausschreibung und Kalkulation im Holzbau II.pdf

M 6.1 Ausschreibung und Kalkulation im Holzbau III.pdf

M 6.1 Ausschreibung und Kalkulation im Holzbau IV.pdf

weitere Unterlagen:

K-Blätter_gesammelt.xlsx

171124 Leitfaden zur Standardisierten Leistungsbeschreibung LG 36 Holzbau.pdf

K_Blätter_gesammelt.pdf

180308 Bestellformular Abschlussarbeiten Holzbau und Bauwirtschaft.pdf

Modul 6.2 – Ökobilanzen und Nachhaltigkeitsbewertung

Ökologische Bewertung (Ökobilanzen, LEGEP, Eco-Invent)

Vortragender: Holger König (Ascona Gbr)

Inhaltsangabe des Seminars:

  • Einführung in die Grundlagen der Nachhaltigkeit
  • Zusammenfassung der wesentlichen Aspekte der Ökobilanzlehre
  • Einführung in die Ökobilanz-Simulation von Bauprodukten und Gebäuden
  • Datenbanken und Programme (Baubook, ökobau.dat, Ecoinvent, thinkstep)
  • 3 Bearbeitungsmodelle von Gebäudesimulationen entsprechend des Projektfortschritts.
  • Ausblick auf die Entwicklung von BIM im europäischen Normenkontext

Termine:

  • Modul 6.2 A, am 26.04.2018 im SR 219, Campus Technik Uni Innsbruck
  • Modul 6.2 B, am 27.04.2018 im SR 219, Campus Technik Uni Innsbruck - entfällt

Programm: ComSysBau_Programm_Modul 6.2.pdf

Unterlagen:

M 6.2_Teil 1-Ökobilanz-EINFÜHRUNG.pdf

M 6.2_Teil 2-Ökobilanz-GRUNDLAGEN.pdf

M 6.2_Teil 3-Ökobilanz-KONSTRUKTIONEN.pdf

M 6.2_Teil 4-Ökobilanz-GEBÄUDE.pdf

M 6.2_Teil 5-Ökobilanz-ZERTIFIZIERUNG.pdf

M 6.2_Teil 6-Ökobilanz-FORSCHUNG.pdf

Modul 6.3 - Ganzheitliche Kostenbewertung

Ganzheitliche Kostenbewertung von der Kostenschätzung zu Lebenszykluskosten und Projektkostencontrolling.

Vortragende: Florian Gschösser

Inhaltsangabe des Seminars:

  • Wiederholung der Grundlagen der Nachhaltigkeit und der Ökobilanzierung
  • Datenbanken und Programme (Ecoinvent – SimaPro, thinkstep – GaBi, Baubook, ökobaudat)
  • Umweltproduktdeklarationen
  • Ökobilanz und Nachhaltigkeitszertifizierungen von Gebäuden
  • Kostenermittlungen im Projektverlauf
  • Life Cycle Costs bzw. Whole Life Costs
  • Projektkostencontrolling

Termine:

  • Modul 6.3 A, am 17.05.2018 im SR 219, Campus Technik Uni Innsbruck
  • Modul 6.3 B, am 07.06.2018 im SR 219, Campus Technik Uni Innsbruck - entfällt

Programm:

Unterlagen:

M 6.4_Gschösser.pdf

Modul 6.4 - Rechtliche und normative Aspekte

Rechtliche und normative Aspekte von Systembauweisen und BIM.

Vortragende: Georg Fröch (UI, AB i3b), Hermann Atzmüller (Bundesinnungsmeister Holzbau, Sachverständiger für Versicherung), Franz Pegger (Prof. und Rechtsanwalt)

Inhaltsangabe des Seminars:

  • Normative Situation von BIM (Fröch)
  • Datensicherheit bei BIM – wem gehört das Modell?
  • Verantwortlichkeit bei Änderungen
  • kurze Einführung in das Recht im Bauwesen
  • Häufige Probleme beim Holzbau und deren normativer / rechtlicher Hintergrund
  • Dos and Don’ts im Holzbau

Termine:

  • Modul 6.4 A, am 18.05.2018 im SR 219, Campus Technik Uni Innsbruck
  • Modul 6.4 B, am 08.06.2018 im SR 219, Campus Technik Uni Innsbruck - entfällt

Programm:

Unterlagen:

M 6.4_Pegger.pdf

M 6.4_Atzmüller.pdf